Palatschinken/Crepes

gefüllt mit Goldsonne Fruchtaufstrichen nach Ihrer Wahl
z.B. Marille 78 %, Wildpreiselbeere 72 % oder Zwetschke 78 %

Zutaten für ca. 8 Stück
130 G glattes/gesiebtes Mehl, ¼ l Milch, 1 Prise Salz, 2 Eier, ½ KL Bourbon Vanillezucker, Butterschmalz zum Herausbacken

ZUBEREITUNG

Eier aufschlagen und gut verquirlen

Milch, Mehl, Salz und Bourbon Vanillezucker mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig rühren, verquirlte Eier einrühren; den Teig ca. 20 min. rasten lassen

Butterschmalz in einer flachen, beschichteten Pfanne erhitzen;

Teig mit Schöpflöffel in die Mitte einleeren, Pfanne schwenken, so dass der Boden gerade bedeckt ist;

Teig goldbraun backen und mit einer Palette wenden, dann aus der Pfanne heben und zur Weiterverarbeitung warm stellen.

Zum Essen die Palatschinken je nach Geschmacksvorliebe mit unseren Fruchtaufstrichen füllen, zusammenrollen und mit Staubzucker anzuckern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*