All time favourite: Topfenknödel mit Zimtbrösel und Wildpreiselbeerkompott 72%

Zutaten für 12 Stück: 350G Topfen (10 oder 20%), 100G Vollkornbrösel, 1 Dotter, 2 Eier, 50G Butter, 2 EL Staubzucker, Prise Salz, geriebene Zitronenschale,

Für Zimtbrösel: 130G Vollkornbrösel, etwas Butter, Zimt;

Zubereitung: Topfen mit Brösel, Dotter, Eiern, Butter, Staubzucker, Prise Salz und Zitronenschale verrühren (glatte Masse), 2 Stunden kühlen. Mit bemehlten Handflächen Knödel mit ca. 4 cm Durchmesser formen. Gesalzenes Wasser aufkochen, Knödel einlegen und für ca. 12 Minuten schwach wallend kochen.

Butter schmelzen und Brösel darin goldgelb rösten, Zimt dazugeben. Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen und vorsichtig in den Zimtbröseln wälzen. Anrichten und mit Staubzucker bestreuen, Wildpreiselbeerkompott als Beilage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*