Month: Oktober 2015

Essen Sie sich schön!

Viele Früchte sind nicht nur richtig lecker, sondern auch wahre Wundermittel. Das Zauberwort heißt Beauty – Food. Sie sorgen mit ihren Inhaltsstoffen für schöne, strahlende Haut.

Greifen Sie ruhig zu, denn mit dem Beauty-Food wird das Kalorienkonto nicht unnötig belastet!

 

  • In der Ananas wirkt das Enzym Bromelain entzündungshemmend und sorgt dafür, dass die Hautdurchblutung angeregt wird.
  • Bananen enthalten Biotin. Das Allround-Talent unter den Vitaminen lässt die Haut strahlen, macht die Haare und Nägel stark.
  • Birnen haben einen hohen Gehalt an Beta-Carotin und B-Vitaminen. Das wirkt sich positiv auf die Neubildung von Keratin für Haut und Haare aus.
  • Schwarze Johannisbeeren liefern reichlich Anthocyane. Dieser wasserlösliche Pflanzenfarbstoff hat eine antioxidative Wirkung, die die von Vitamin C und Vitamin E übertrifft.
  • Himbeeren und Brombeeren sind echte Power-Lieferanten: In ihnen stecken Mineral- und Ballaststoffe, viele B-Vitamine und Vitamin E sowie ein breites Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen, die unsere Zellen vor Schäden schützen.
  • Blaubeeren helfen freie Radikale abzufangen und bremsen so den vorzeitigen Alterungsprozess der Haut aus. Das Vitamin C aus den Früchten kurbelt zudem die Kollagenproduktion an und festigt die Haut von innen.
  • Weintrauben gehören zu den beliebtesten Obstsorten. Ihre Schale enthält wertvolle Polyphenole, die antioxidativ wirken und den Zellschutz im Körper unterstützen. So sorgen sie für einen frischen, strahlenden Teint.
  • Papayas entwässern mit ihren Enzymen das Gewebe und können bei der Bekämpfung von Cellulite unterstützen.
  • Orangen und Zitronen enthalten Flavonoide, Fruchtsäuren und Vitamine. Sie haben glättende, straffende und vitalisierende Eigenschaften.